Kundenspezifische Lichtleiter

Bei kundenspezifische Lichtleitern werden Lichtleiter in Polycarbonatkörper eingebunden, die zusammen mit dem gewünschten Strahlengang meist vom Design der Anwendung vorgegeben sind. Der Designer legt exakt die Fläche fest, die das LED-Licht abstrahlen soll. Das Licht darf nicht über den vorgegebenen Bereich hinaus strahlen und sich nicht überlappen oder mischen. Um diese Vorgaben unserer Kunden zu erfüllen, verwenden wir neben 3D-CAD-Systemen auch computergestützte Werkzeuge zur 3-dimensionalen Strahlengangsimulation, das sogenannte Raytracing. Wir bieten unseren Kunden den kompletten Service von der Beratung bei der konstruktiven Auslegung des Lichtleiters bis hin zur Erstellung der Werkzeuge und Produktion der Teile. Für weitere Informationen und Angebote wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.